Ich habe 2001 den Pexeso Zwinger gegründet. Ich habe meinen ersten Gordon aus dem schlechtesten Grund bekommen, weil es mir gefallen hat.

Ich nahm meine erste weibliche Gordon Setra Yoli aus Podmarske, die ich Cura nannte. Leider starb sie in acht Monaten an Psoriasis.

Ich machte mir keine Vorwürfe, und aus Podmaršovice brachte ich meinen zweiten Welpen, Zita, den Namen Tai Chi. Tai-chu hat zwei Welpen in ihrem Leben gehabt, und aus ihrem zweiten Wurf habe ich Aska Pexso's Weibchen verlassen.

Sie hatte auch zwei Würfe von Welpen, und vom zweiten Wurf wollte ich auch ein Weibchen verlassen. Ein bisschen kompliziert, und schließlich Cink Pexeso.

Da ich immer eine Frau wollte, kaufte ich nach dem Tod von Aasha einen Welpen von der schottischen Zuchtstation auf dem Feld von Herrn Zdeněk Hejzlar.

Ich bin ein Rettungs-Kynologe mit meinen Hunden und ich bin Mitglied der Rettungsbrigade der Tschechischen Republik.